Jetzt Verantwortung tragen

Jetzt Verantwortung tragen

Wir leben in einer Welt, in der Marken Identitäten stiften, plakative Schriftzüge Begehrlichkeiten wecken und Exklusivität und Luxus vermitteln. Wir leben aber auch in einer Welt, in der Millionen von Menschen aufgrund von Krieg, Konflikten und Verfolgung fliehen müssen. Aus diesem Anlass hat die Berliner Kreativagentur DOJO die Initiative „Verantwortung Tragen“ gegründet, unter deren Schirmherrschaft eine namhafte Designerin und mehrere Brands dafür sorgen, dass es sich in der Modewelt nicht nur um das dreht, was jeder will und keiner unbedingt braucht – sondern auch um das, was wirklich viele brauchen: Solidarität. In diesem Jahr unterstützt die Initiative mit einer Kollektion die zivile Seenotrettung von Flüchtenden an der tödlichsten Grenze der Welt. Denn kein Mensch sollte auf der Flucht vor Krieg, Verfolgung und Armut, in Hoffnung auf ein menschenwürdiges Leben ertrinken müssen. Alle Gewinne der Initiative werden an die Seenotrettungsorganisation Sea-Watch gespendet.

///Die Shirts gibt es exklusiv bei uns zu erwerben///

No Comments

Post A Comment